Jump to content
Sign in to follow this  
ravenclaw_007

Canadair CL-13B Sabre Mk.6

Recommended Posts

Hallo zusammen

 

ich habe mit einem neuen projekt begonnen und brauche ein paar informationen

1. an welcher waffenstation wurden bei der Mk.6 die bomben aufgehängt, an der für die tanks oder an einer extra station ?

2. hat jemand ein bild einer mit bomben beladenen Mk.5 oder Mk.6

3 wie war die bezeichnung der raketenwerfer ,nicht die der zweifachen HVAR-racks, sonder die der mit 7 raketen beladenen werfern

 

gerade erst begonnen

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

die Luftwaffe hat in den 60'ern LAU-32 und LAU-68 (jeweils 7 Raketen) und den LAU-51/A ( 19 Raketen) benutzt

 

das schon aber für die canadair gab es einen besonderen werfer mit einer sechseck form und einer v förmigen strebe hinten die befestigung vorne war wie bei den HVAR

ich habe ein paar schlechte bilder vileicht kennt jemand diesen werfertyp

 

 

 

Edited by ravenclaw_007

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wait a minute...these Sabre Mk.6s were not wired to carry sidewinders.

When these Ex-Luftwaffe Mk.6s were transferred to the Pakistan AF, these did not have teh ability to carry Sidewinders.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wait a minute...these Sabre Mk.6s were not wired to carry sidewinders.

When these Ex-Luftwaffe Mk.6s were transferred to the Pakistan AF, these did not have teh ability to carry Sidewinders.

 

Luftwaffe used SW's on them for sure :smile:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die meisten Sabres, wie auch die deutschen, verfügten über sechs 12,7mm Browning Maschinenkanonen an den Rumpfseiten unterhalb des Cockpits. Jede Kanone verfügte hierbei über 267 Schuß, zur Auswahl standen Voll-, Brand- und Panzerbrechende Geschoße. Weiterhin konnten die deutschen Maschinen im Einsatz als Jagdbomber freifallende Bomben, Napalm, Raketenwerfer und ähnliches an zwei Aufhängungen unter dem Flügel mitführen die für je 500 kg zugelassen waren. An bis zu acht Stationen am Aussenflügel konnten zudem acht Raketenwerfer für 16 HVAR-Raketen 5" oder 56 2,5" Raketen mitgeführt werden. Später wurden auch Startschienen für AIM-9B Sidewinder mitgeführt. Standardmäßig wurden zudem 2 externe Treibstofftanks für je 455 oder 800 Liter Kerosin angebracht. Die Bewaffnung entsprach somit weitgehend der Jagdbomber F-84F.

Quelle:

http://www.bw-flyer.de/neu/flugzeuge/sabre/sabre.html

Share this post


Link to post
Share on other sites
Die meisten Sabres, wie auch die deutschen, verfügten über sechs 12,7mm Browning Maschinenkanonen an den Rumpfseiten unterhalb des Cockpits. Jede Kanone verfügte hierbei über 267 Schuß, zur Auswahl standen Voll-, Brand- und Panzerbrechende Geschoße. Weiterhin konnten die deutschen Maschinen im Einsatz als Jagdbomber freifallende Bomben, Napalm, Raketenwerfer und ähnliches an zwei Aufhängungen unter dem Flügel mitführen die für je 500 kg zugelassen waren. An bis zu acht Stationen am Aussenflügel konnten zudem acht Raketenwerfer für 16 HVAR-Raketen 5" oder 56 2,5" Raketen mitgeführt werden. Später wurden auch Startschienen für AIM-9B Sidewinder mitgeführt. Standardmäßig wurden zudem 2 externe Treibstofftanks für je 455 oder 800 Liter Kerosin angebracht. Die Bewaffnung entsprach somit weitgehend der Jagdbomber F-84F.

Quelle:

http://www.bw-flyer.de/neu/flugzeuge/sabre/sabre.html

 

 

danke das hatte ich auch schon gelesen mir war/ist nur nicht klar ob die bomen an den aufhängungen für die tanks oder an einer seperaten aufhängung angebracht waren da die max. zuladung

1800kg betrug wäre die maschine mit zwei zusatztanks und zwei 500kg bomben an der grenze

leider finde ich keine bilder aus denen das einwandfrei hervorgeht

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Volker,

also ich habe mich noch mal bei mehreren Leuten schlau gemacht. Es konnten die Zusatztankstationen und die Stationen für die Sidewinders für Bomben usw genutzt u. umgerüstet werden.... ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hi Volker,

also ich habe mich noch mal bei mehreren Leuten schlau gemacht. Es konnten die Zusatztankstationen und die Stationen für die Sidewinders für Bomben usw genutzt u. umgerüstet werden.... ;)

 

Danke Carlo

 

ich werde das so übernehmen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Volker, wird der Mod auch silver-skins beinhalten?

Ich finde die Silver skins mit den Hartmann Tulpen vom JG71 sind die schönsten Sabres die geflogen sind...

sabre3_jg71.jpg

Edited by Soulfreak

Share this post


Link to post
Share on other sites
Volker, wird der Mod auch silver-skins beinhalten?

Ich finde die Silver skins mit den Hartmann Tulpen vom JG71 sind die schönsten Sabres die geflogen sind...

sabre3_jg71.jpg

 

 

 

kann ich noch nicht versprechen aber ich versuche mein bestes

ich habe im moment noch grössere probleme mit den templates hoffe aber das ich das noch hinbekomme

Share this post


Link to post
Share on other sites
kann ich noch nicht versprechen aber ich versuche mein bestes

ich habe im moment noch grössere probleme mit den templates hoffe aber das ich das noch hinbekomme

 

Also wenn ich dir dabei behilflich sein kann, dann mache ich das gern. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Also wenn ich dir dabei behilflich sein kann, dann mache ich das gern. ;)

 

 

sobald ich die templates fertig habe sende ich sie dir aber das dauert noch eine weile , bin im moment noch bei den linien und öffnungen am rumpf die flügel habe ich noch nicht mal angefangen

und die nieten fehlen auch noch

Share this post


Link to post
Share on other sites
sobald ich die templates fertig habe sende ich sie dir aber das dauert noch eine weile , bin im moment noch bei den linien und öffnungen am rumpf die flügel habe ich noch nicht mal angefangen

und die nieten fehlen auch noch

Lass dir ruhig zeit, ich bin im moment auch noch an etwas anderem bei...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen :grandpa:

 

mal ein kleines update an der Canadair CL-13B Mk.6

die waffen und zusatztanks sind fertig was noch fehlt sind ein paar details am flieger und natürlich die skins

 

neue 455Liter zusatztanks

 

 

neue 755Liter zusatztanks

 

 

mit Matra 250Kg bomben

 

 

mit Sabre Raketenwerfern

 

 

und mit HVAR raketen an neuer position

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use, Privacy Policy, and We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue..